Top_Logo
Adresse

Bayerischer Landesausschuss für Hauswirtschaft e.V.

Prinzregentenstraße 9
86150 Augsburg
Telefon: 0821/ 15 34 91
Fax:  0821/ 50 866 488
E-Mail: info@baylah.de
Kontaktformular
               

Am 21. März ist Welttag der Hauswirtschaft 

            

Menu
BayLaH BayLaH
Vorstand Vorstand
Mitarbeiter Mitarbeiter
Unsere Aktivitäten Unsere Aktivitäten
BLAF BLAF
Mitgliedsverbände Mitgliedsverbände
Kooperationspartner Kooperationspartner
Regionalausschüsse Regionalausschüsse
Arbeitskreise Arbeitskreise
Mitgliedschaft Mitgliedschaft
Historie Historie
Aktuelles Aktuelles
Infothek Infothek
Infopost Infopost
Newsletter Newsletter
Tarife Tarife
Termine Termine
Archiv Archiv
Dt. Hauswirtschaftsrat Dt. Hauswirtschaftsrat
Seminare Seminare
Lehrgänge-Kurse Lehrgänge-Kurse
Landesleistungswettb. Landesleistungswettb.
Aktuell Aktuell
Fotos 57 LLW Fotos 57 LLW
Kooperation BALZ Kooperation BALZ
Stellenbörse Stellenbörse
Stellenangebote Stellenangebote
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen
Registrierung Registrierung
Stellengesuche Stellengesuche
Konditionen Konditionen
Offene Ausbildungsplätze Offene Ausbildungsplätze
Hausw. Serviceangebot Hausw. Serviceangebot
Kontakt Kontakt
Impressum/Datenschutz Impressum/Datenschutz

Offene Ausbildungsplätze in der Hauswirtschaft

Seniorenpflegeheim St. Benedikt / Amberg 

Ausbildung: Hauswirtschafter*innen und/oder Ausbildungsplatz (m/w/div) als Fachkraft Hauswirtschaft 2023

Eine Ausbildung mit Struktur & Ordnung

Hauswirtschaft ist deine Leidenschaft? Du liebst es, Ordnung ins Chaos zu bringen und immer den Überblick zu behalten? Dann passen unsere Ausbildungsmöglichkeiten im St. Benedikt Senioren- und Pflegeheim perfekt zu dir.

1.         Hauswirtschafter (m/w/div) - Ausbildungsdauer 3 Jahre

2.         Fachkraft Hauswirtschaft (m/v/div) – Ausbildungsdauer 2 Jahre

Unsere hauswirtschaftliche Mission

In unserem Heim leben rund 100 Personen, die sich einen würdevollen Lebensabend verdient haben. Dazu gehören Strukturen und Abläufe, die wie die Zahnräder einer Uhr ineinandergreifen. Dabei warten zum Beispiel folgende Aufgaben auf dein Ausbilderteam und dich:

  • Reinigung
  • Wäschepflege
  • Dekoration
  • Organisation von Festen o.ä.
  • Kochen & Backen

Als Teil des Teams hilfst du uns, diese Mission tagtäglich in die Tat umzusetzen. Dabei bringt dir unser Personal alles bei, war du für deine Karriere als Hauswirtschafter/*in benötigst.

Was du mitbringen solltest:

  • Spaß an der Arbeit „hinter den Kulissen“
  • Ein Händchen für Struktur und Ordnung
  • Interesse an hauswirtschaftlichen Themen
  • Mittelschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Motivation und Lernbereitschaft

Du möchtest dein Organisationstalent zum Beruf machen und unseren Senioren/*innen die Zeit bei uns besonders schön gestalten?

Dann bewirb dich jetzt für das Ausbildungsjahr 2024 und sende deine Unterlagen an: anna.maria.schmidt@fuehrergruppe.de oder melde dich unter der 09621/7693 399

Anzeige ansehen 

Klostergasthof Roggenburg

Das Prämonstratenser-Kloster Roggenburg in Schwaben nähe Ulm, zwischen Krumbach und Weißenhorn, bietet Ausbildungsplätze in seinen Klosterbetrieben an. Der Klostergasthof Roggenburg mit 3*** Superior Hotel, Gaststube, Restaurant, Festsaal und Außengastronomie bietet gute schwäbische und gehobene Küche gemäß der Philosophie „Für Leib und Seele – unterm Krummstab ist gut leben.“ Zudem versorgt der Klostergasthof das benachbarte Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur sowie als Caterer die Festveranstaltungen in den Räumlichkeiten des Klosters.

In den modernen Gasträumen und barocken Räumen finden Familienfeiern, Hochzeiten, Seminare, Tagungen, Empfänge und kulturelle Veranstaltungen statt.

Der Klostergasthof Roggenburg bietet Ausbildungsplätze zum 

Hauswirtschafter (m/w/d)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Schulbildung
  • gute soziale Kompetenzen
  • eine motivierte und selbstständige Grundeinstellung, Flexibilität und Engagement

Wir bieten:

  • eine gute und sichere Ausbildungsstelle an einem besonderen Ort
  • eine interessante und umfassende Ausbildung in den verschiedenen Ausbildungsabteilungen des Klostergasthofs und Hotels
  • Schwerpunkte der Ausbildung sind die Abläufe in einer Großküche und die Zubereitung von Speisen und Pausenverpflegung, die Betreuung der Gäste im Speisesaal des Bildungszentrums sowie die Reinigung und Gestaltung von Gästezimmern, Aufenthalts- und Seminarräumen.
  • Förderung der persönlichen Entwicklung durch Azubi-Workshops und eine übergreifende Ausbildung mit dem Bildungszentrum und dem Kloster.

Sind Sie aufgeschlossen, freundlich und kommunikativ und möchten einen zukunftssicheren Dienstleistungsberuf erlernen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Dann bitten wir um schriftliche Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Foto. klostergasthof-personal@kloster-roggenburg.de

Anzeige ansehen

BeneVit Gruppe - Wir suchen Dich!

BeneVit Gruppe; „Alter braucht Leben“

Wir suchen Dich! Werde Azubi in unserem Unternehmen.

Wir bilden aus zum/r:

  • Hauswirtschafter/in
  • Assistent/in für Ernährung und Versorgung

Vorteile:

faire Bezahlung • bis zu 31 Tage Urlaub • betriebliche Altersvorsorge • Jobbike • Vergünstigungen bei Onlinehändlern • unbefristeter Arbeitsvertrag • Dienstplanung via App uvm.

Bewirb dich jetzt unter:

Weitere wichtige Informationen zu unserem Unternehmen und den verschiedenen Einrichtungen befinden sich auf unserer Homepage www.benevit.net!

Arche-Hof Birk im Allgäu

Du hast Lust auf ….

…. Kochen, Haushalt, Kinder, Tiere, Versorgung von Gästen und Kunden, Garten uvm.

Dann bewirb dich bei uns als Hauswirtschafterin:

Arche-Hof Birk

Ansprechpartner Barbara Birk

Helingerstr. 9

87480 Weitnau

Tel. 08378/932669

archehof@bio-birk.de

www.bio-birk.de

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

Wir freuen uns auf dich!

Hauswirtschafter/in (m/w/d) - eine Ausbildung mit Zukunft!

Unsere ausführliche Stellenanzeige und viele gute Gründe dafür,
deine Ausbildung bei uns im Klinikum Altmühlfranken zu absolvieren findest du unter:

https://das-passt-zu-mir.de/ausbildung/hauswirtschaft-in/

Landeshauptstadt München

Ausbildungsplätze zur/zum Hauswirtschafter*in

Der Geschäftsbereich Kindertageseinrichtungen (KITA) ist zuständig für den Betrieb und die Steuerung von 436 städtischen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sowie die Aufsicht und Koordination für rund 900 Einrichtungen freier und sonstiger Träger in München. Ziel und Herausforderung von KITA ist es, die notwendigen Plätze für die Münchner Kinder und Familien in quantitativer und qualitativer Hinsicht zur Verfügung zu stellen. Häuser für Kinder betreuen, bilden und erziehen in der Trägerschaft des Referates für Bildung und Sport Kinder im Alter von neun Wochen bis ca. zwölf Jahren unter einem Dach.

Ab September 2022 stehen nach dem Berufsgrundschuljahr für die betriebliche Ausbildung 5 Ausbildungsplätze in unseren Kindertageseinrichtungen zur Verfügung.

Hierbei handelt es sich um Häuser für Kinder mit Krippen- und Kindergartengruppen. In manchen Einrichtungen werden zusätzlich Hortkinder versorgt.

Die betriebliche Ausbildung wird jeweils von einer erfahrenen Hauswirtschaftsleitung verantwortet und begleitet.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Felix Glosse, felix.glosse@muenchen.de , Tel.; 089-23384802

Heike Hertle, heike.hertle@muenchen.de , Tel.: 0162-2556311

Bitte senden Sie folgende Dokumente in Ihrer Bewerbung

  • Anschreiben, Betreff: Ausbildung zur/zum Hauswirtschafter*in
  • Lebenslauf, Schulabschlusszeugnis, Zwischenzeugnis des Berufsgrundschuljahres

an

bewerbung-hauswirtschaft.kita@muenchen.de 

Anzeigen ansehen

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Wir suchen Dich!

Du möchtest einen Ausbildungsplatz in einem vielseitigen Beruf

mit guten Zukunftschancen?!

Du hast Freude daran Gäste freundlich und fachkompetent zu versorgen?!

Du arbeitest gerne praktisch und bist körperlich belastbar?!

Du suchst einen Beruf mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten?!

Dann haben wir genau die richtige Ausbildung für dich.

In unserem Tagungshaus in Heilsbronn bieten wir ab 01.09.2022

eine Ausbildungsstelle

zum/zur

Hauswirtschafter/in

bzw. Assistent/in für Ernährung und Versorgung

In der Großküche lernst du in der Ausbildung, die Speisenzubereitung für Frühstück, Mittagessen und Abendessen,
sowie das Backen von Kuchen.
Wie wichtig für Gäste gepflegte saubere Zimmer und Tagungsräume sind, wird beim Einsatz in der Hausreinigung vermittelt.
Service im Speisesaal, jahreszeitliche Gestaltung von Dekorationen für Tische und Tagungsräume bilden einen weiteren Schwerpunkt der Ausbildung.
Weiterhin wird in der hauseigenen Wäscherei alles rund ums Waschen und Bügeln von Wäschein einem Großbetrieb vermittelt.

Gerne kannst du bei einem Schnupperpraktikum Einblick in den Beruf bekommen.
 Auch zeigen wir unser Haus gerne persönlich.

Bei uns erwartet dich eine attraktive Bezahlung und ein angenehmes Betriebsklima.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Religionspädagogisches Zentrum
der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Cornelia Engelhard    
Abteigasse 7, 91560 Heilsbronn
Tel.: 09872 509 123
cornelia.engelhard@rpz-heilsbronn.de
www.rpz-heilsbronn.de

Anzeige ansehen

Geistliches Zentrum Schwanberg

Ausbildungsmöglichkeiten auf dem Schwanberg

Eine Ausbildung oder ein Beruf sind mehr als ein Mittel zum Zweck. Wer mit seiner Arbeitsstelle lediglich seine Brötchen verdienen möchte, wird über kurz oder lang unglücklich. Wer hingegen viel Leidenschaft und Liebe zum Detail empfindet, wer mit tollen Kollegen zusammenarbeitet und täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert wird, der wird seinen Job lieben.

Daher ist es uns besonders wichtig, dass wir in der Ausbildung nicht nur trockenes Fachwissen vermitteln, sondern vor allem auch diese Leidenschaft. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb im Landkreis Kitzingen haben wir es uns auf die Fahnen geschrieben, Dich bestmöglich auf das Berufsleben vorzubereiten – und dazu gehört eben weit mehr, als im Lehrbuch steht.

Folgende Ausbildungsplätze bieten wir aktuell an:

  • ab 1. September 2022
    Ausbildung zur Hauswirtschafter:in oder
    Assistent:in für Ernährung und Versorgung

    Fachrichtung Gastronomie u. Hotellerie oder Großhaushalt

Kontakt: Andrea Rickel, Hauswirtschaftsleiterin, 09323 32-120, E-Mail

Was solltest du mitbringen?

  • Wenn Du eine Ausbildung im Geistlichen Zentrum Schwanberg beginnen möchtest, brauchst Du vor allem eines: Spaß an der Arbeit.
  • Zudem solltest Du gerne im Team arbeiten, denn ein gutes Betriebsklima und Miteinander sind uns wichtig.
  • Ein wenig Flexibilität solltest Du auch mitbringen.
  • Vor allem aber sollte Dein Herz für die Arbeit mit unseren Gästen schlagen.
  • Wir bieten:

    In erster Linie: Eine Ausbildung, die Dich auf Dein Berufsleben in der Hauswirtschaft vorbereitet, und damit auch einen sicheren Arbeitsplatz und beste Aufstiegschancen. Fachkräfte, die Spaß daran haben, mit und für Menschen zu arbeiten – egal ob vor oder hinter den Kulissen – werden dringend gebraucht, denn die Branche wächst.

    Wer zum professionellen Gastgeber ausgebildet wurde, leistungsbereit und aufgeschlossen ist, dem stehen auf der ganzen Welt Türen offen. Aber natürlich auch die Türen auf dem Schwanberg, denn wir bilden selbstverständlich auch für unser eigenes Haus aus. Hier hast Du, wenn Du teamfähig, leistungsstark, kreativ und voller Leidenschaft bist, sehr gute Chancen auf eine Anstellung.

Ausschreibung ansehen                    

Anzeige ansehen

Evangelisches Bildungszentrum Hesselberg

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

Wir bilden aus zum/r

  • Hauswirtschafter/in
  • Assistent/in für Ernährung und Versorgung

Sie bekommen Einblick in alle wichtigen Aufgabenfelder. 

 

Senden Sie Ihre Bewerbungen an:

Evangelisches Bildungszentrum Hesselberg
Anita Spatz
Hesselbergstraße 26
91726 Gerolfingen
 

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

Deine Zukunft ist unsere Herausforderung!

Hauswirtschafter/in - ein Beruf mit Zukunft!

Bei uns ist eine Ausbildungsstelle frei

Bewerbungen an:

Klinikum Altmühlfranken
Albert-Schweitzer-Str. 90
91710 Gunzenhausen
Tel. 09831-52-2007
www.klinikum-altmuehlfranken.de 

Anzeige ansehen

Danuvius Klinik GmbH Pfaffenhofen

Die Danuvius Klinik GmbH betreibt Fachkliniken für Psychische Erkrankungen mit Ambulanzen (PIA) sowie Spezialpflegeheime an den Standorten Ingolstadt, Neuburg, Pfaffenhofen und Petershausen und verfügt über 165 Behandlungsplätze in der psychiatrischen Voll- und Akutversorgung. Die Kliniken sind Lehreinrichtungen der TU München und beschäftigen mehr als 500 Mitarbeiter.

Für unser Hauswirtschaftsteam suchen wir für das kommende Ausbildungsjahr an unserem Standort Pfaffenhofen

Auszubildende zum Hauswirtschafter (m/w)

Auszubildende zum Fachpraktiker Hauswirtschaft (m/w) - Die Ausbildungsfähigkeit und der Rehabilitationsbedarf sind vom Reha-Team der Arbeitsagentur zu bestätigen.

Die Ausbildung ist unter bestimmten Voraussetzungen auch in Teilzeit möglich.

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem erfahrenen Ausbildungsbetrieb. Durch den wechselnden Einsatz an den Standorten Ingolstadt, Neuburg und Pfaffenhofen erhalten Sie umfassende Einblicke und können sich ein breitgefächertes Tätigkeitsprofil aneignen.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Leitung Hauswirtschaft, Frau Lena Conradt, unter 08441/4059-803.

Wir freuen uns über Post mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese richten Sie bitte an:

Danuvius Klinik GmbH
Lena Conradt
Rathausplatz 3
85049 Ingolstadt
E-Mail: job@danuviusklinik.de

 

Tagungszentrum Schmerlenbach Würzburg

Die Diözese Würzburg sucht für das Tagungszentrum Schmerlenbach 

 eine/n Auszubildende/n zum/r Hauswirtschafter/in

Wir erwarten:
  • serviceorientiertes Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • kompetente Einführung in die jeweiligen Teilbereiche
  • Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten in Teilbereichen
  • eine Zusammenarbeit mit engagierten Kollegen/innen
  • Spaß bei der Arbeit und kollegiale Unterstützung
  • Vergütung gemäß Arbeitsvertragsrecht der Bayerischen Diözesen in Anlehnung an den TVöD
Schmerlenbach - Tagungszentrum des Bistums Würzburg
Frau Anje Elsesser
Schmerlenbacher Str. 8
63768 Hösbach
Te. 06021/6302-22
Mail: a.elsesser@schmerlenbach.de

 
Praktikumsplätze
Berufspraktikum (Anerkennungsjahr) als Betriebswirt*in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
Der Geschäftsbereich Kindertageseinrichtungen (KITA) ist zuständig für den Betrieb und die Steuerung von 436 städtischen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung sowie die Aufsicht und Koordination für rund 900 Einrichtungen freier und sonstiger Träger in München. Ziel und Herausforderung von KITA ist es, die notwendigen Plätze für die Münchner Kinder und Familien in quantitativer und qualitativer Hinsicht zur Verfügung zu stellen. Häuser für Kinder betreuen, bilden und erziehen in der Trägerschaft des Referates für Bildung und Sport Kinder im Alter von neun Wochen bis ca. zwölf Jahren unter einem Dach.
 
Als Betriebswirt*in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement im Anerkennungsjahr werden Sie durch die hauswirtschaftliche Betriebsleitung in Ihrer Praktikums-Kita in den jeweiligen Einsatzbereichen entsprechend unter Anleitung zunächst mit Teilaufgaben betraut. Durch allmählich steigende Anforderungen und Übertragung eines festen Aufgabenbereichs übernehmen Sie immer mehr Verantwortung für den gesamten Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung.
Die hauswirtschaftliche Betriebsleitung ist u.a. für folgende Aufgabenbereiche zuständig:
 
• Zubereitung, Planung und Organisation einer ganztägigen Essensversorgung für 
Kinder unterschiedlichen Alters (Tiefkühl-/Frischkost) unter Einhaltung der fachlichen 
Vorgaben
• Personalführung und fachliche Anleitung von hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen 
bzw. Mitarbeitern und Praktikant*innen
• Koordination und Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen
• Kalkulation und Verwaltung des Wirtschaftsetats für die Bereiche Verpflegung, 
Hausreinigung und Wäscheversorgung
• Verantwortung für die Durchführung von Boden- und Mobiliarreinigung sowie 
Wäschepflege in Eigenregie
• Qualitätskontrolle bei Fremdvergabe von Dienstleistungen (z.B. Einhaltung aktueller 
Hygienevorgaben, Mitorganisation und -durchführung jahreszeitlicher 
Veranstaltungen, Gremienarbeit)
Der Geschäftsbereich KITA, Städtischer Träger ist interessiert an einer Übernahme nach 
erfolgreich absolviertem Anerkennungsjahr.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Felix Glosse, felix.glosse@muenchen.de , Tel.; 089-23384802

Heike Hertle, heike.hertle@muenchen.de , Tel.: 0162-2556311
 

Bitte senden Sie folgende Dokumente in Ihrer Bewerbung
•Anschreiben, Betreff „Bewerbung für das Berufspraktikum (Anerkennungsjahr) als 
Betriebswirt*in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement“
•Zulassung zum Anerkennungsjahr bzw. Zwischenzeugnis aus dem 2. Ausbildungsjahr
per Mail an folgenden Adresse:
 
bewerbung-hauswirtschaft.kita@muenchen.de
 
Hier könnte Ihr Ausbildungsangebot stehen!


 

 

 

Welttag HW

Am 21. März ist Welttag der Hauswirtschaft

Neuer Lehrplan

Aktuell

Aktionswoche der Hauswirtschaft im Juni 2024

Der Deutsche Hauswirtschaftsrat plant im Zeitraum vom 10. bis 14. Juni eine Aktionswoche zu dem Thema "Wir streiken nicht"

Genauere Infos entnehmen Sie gerne dem Newsletter, diesen können Sie auch abonieren unter: post@hauswirtschaftsrat.de
Dann sind Sie immer auf dem aktuellen Stand. 

Welttag der Hauswirtschaft

Update für das Betriebssystem Hauswirtschaft 
 
Die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Haushaltsführungskräfte des Deutschen Evangelischen 
Frauenbundes, Landesverband Bayern e.V. (AEH), nimmt zum Motto "Update für das 
Betriebssystem Hauswirtschaft" anlässlich des Welttags der Hauswirtschaft am 21. März 2024 wie folgt Stellung: 

Pressemitteilung 

Best-Practice-Beispiel Alltagskompetenzen

Marie Meir gewinnt die Deutsche Juniorenmeisterschaft in Kupferzell

Vom 22.-24.03.2024 wurde in Kupferzell die 33. Dt. Juniorenmeisterschaft Hauswirtschaft durchgeführt. Der Pokal bleibt in Bayern, denn Marie Meir von der BFS Maria Stern in Augsburg hat den Wettbewerb gewonnen.

Zur Pressemitteilung 

Petition: Stoppt den Kollaps des Kita-Systems #rettetdiekitas 

In den Kitas herscht schon lange Personalmangel. Mit dieser Petiion unterstützen Sie, dass Fachpersonal von fachfremden Aufgaben entlastet werden, der Personalschlüssel angepasst wird und die Hauswirtschaft gestärkt wird. 

Zur Petition

Das ist unsere Position zum Beschluss des Bayerischen Sozialministeriums

Bottom
Copyright BayLaH |  www.baylah.de  |  Startseite  |  Sitemap  |  Login  |  Impressum/Datenschutz |  Webdesign: ViVat Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*