*
Top_Logo
Adresse

Bayerischer Landesausschuss für Hauswirtschaft e.V.

Ottmarsgäßchen 8
86152 Augsburg
Telefon: 0821/ 15 34 91
Fax:  0821/ 50 866 488
E-Mail: info@baylah.de
Kontaktformular

Menu
BayLaH BayLaH
Vorstand Vorstand
Mitarbeiter Mitarbeiter
BLAF BLAF
Mitgliedsverbände Mitgliedsverbände
Ministerien Ministerien
Regionalausschüsse Regionalausschüsse
Arbeitskreise Arbeitskreise
Mitgliedschaft Mitgliedschaft
Historie Historie
Infothek Infothek
Infopost Infopost
Newsletter Newsletter
Aktuelles Aktuelles
Tarife Tarife
Termine Termine
Archiv Archiv
Seminare Seminare
Anfrageformular Anfrageformular
Lehrgänge-Kurse Lehrgänge-Kurse
LLW LLW
Aktuell Aktuell
Kooperation BALZ Kooperation BALZ
Stellenbörse Stellenbörse
Stellenangebote Stellenangebote
Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen
Registrierung Registrierung
Stellengesuche Stellengesuche
Konditionen Konditionen
Offene Ausbildungsplätze Offene Ausbildungsplätze
Hausw. Serviceangebot Hausw. Serviceangebot
Kontakt Kontakt
Impressum/Datenschutz Impressum/Datenschutz
 

Bayerischer Landesausschuss für Hauswirtschaft e.V.

Der Stellenwert und die Bedeutung der Hauswirtschaft in Politik und Gesellschaft liegen uns am Herzen: Seit seiner Gründung im Jahr 1978 vertritt der BayLaH als unabhängiges Gremium berufsständische Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern aus der Hauswirtschaft in Bayern. 

Die Steigerung der Akzeptanz dieses Berufsfeldes und seiner wichtigen Kompetenzen ist unser oberstes Ziel. Deshalb vereinen wir die führenden Experten und Verbände zu einem starken Dachverband: Im BayLaH haben sich…

  • Verbände der Hauswirtschaft,
  • Verbände der freien Wohlfahrtspflege,
  • Schul- und Lehrerverbände, 
  • Verbände für Lehr- und Beratungskräfte sowie
  • Fach- und Interessenverbände 

aus Bayern zusammengeschlossen und übernehmen eine Fülle von Aufgaben:

  • Der BayLaH ist Sprachrohr der Mitgliedsverbände und vernetzt als Plattform Experten sowie Aktivitäten.
  • Der BayLaH betreibt kontinuierlich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Lobbyarbeit mit dem Ziel einer höheren Wertschätzung hauswirtschaftlicher Arbeit in Politik und Gesellschaft. 
  • Der BayLaH liefert Orientierung durch Stellungnahmen zu aktuellen Themen, Positionspapiere und durch eigene Publikationen.
  • Der BayLaH berät und informiert öffentliche Einrichtungen.
  • Der BayLaH fördert den Gesundheits- und Umweltgedanken durch die Intensivierung hauswirtschaftlicher Bildung und Erziehung, z.B. in Kampagnen zur Steigerung der Alltagskompetenz.
  • Der BayLaH trägt zu einer Professionalisierung hauswirtschaftlicher Berufsbilder durch eine Begleitung des Prüfungswesens, die Durchführung von Berufswettbewerben, Aktionen in den Schulen und eines jährlichen Landesleistungswettbewerbs sowie fachliche Fort- und Weiterbildung in Fachtagungen, Veranstaltungen, Seminaren und Trainings bei.

Der BayLaH verfügt in allen sieben Regierungsbezirken über Regionalausschüsse, die die hauswirtschaftlichen Interessen in der jeweiligen Region in Bayern vertreten. Auf Bundesebene ist der BayLaH mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Hauswirtschaft (BAG-HW) und über diese mit der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) vernetzt.
Die einzelnen Verbände unter dem Dach des BayLaH entsenden Mitglieder zur Mitwirkung…
•    im Berufsbildungsausschuss,
•    in Prüfungsausschüsse,
•    in Arbeitskreise,
•    in die Regionalausschüsse,
•    in politische Ausschüsse sowie 
•    in beratende Gremien.

Und der BayLaH hat starke Partner im Hintergrund: Die Geschäftsstelle des Bayerischen Landesausschusses für Hauswirtschaft e.V. wird vom Freistaat Bayern aus Haushaltsmitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert. Die Landesleistungswettbewerbe werden gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Satzung

Geschäftsbericht 2017

DJMHW

Petition zum Einsatz von hauswirtschaftlichen Fachkräften in Einrichtungen für Kinder

Mit dieser Petition setzt sich der BayLaH für eine bessere hauswirtschaftliche Versorgung in Einrichtungen für Kinder ein. Gefordert wird der Einsatz von hauswirtschaftlichen Fachkräften, um den Anforderungen aus den Bereichen Hygiene, Gesundheitsvorsorge, Ernährungsbildung und Alltagskompetenz gerecht zu werden.

Diese Petition wurde am 06.12.2018 im Bayerischen Landtag bei einer Anhörung  einstimmig angenommen.

Zur Petition

CR_Newsletter

Offene Ausbildungsplätze

Offene Ausbildungsplätze in der Hauswirtschaft gibt es hier

CR_Schulprojekt

  Neu

Vorläufige Zulassung hauswirtschaftlicher Führungskräfte zur Heimleiterqualifizierung

Lesen Sie dazu unseren Newsletter
und melden Sie sich bei uns, wenn Sie diese Qualifizierung machen [hier]
Liste der Lehrgangsanbieter [hier]

Bottom
Copyright BayLaH |  www.baylah.de  |  Startseite  |  Sitemap  |  Login  |  Impressum/Datenschutz |  Webdesign: ViVat Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail